Home / Frühlingsoutfits / So polieren Sie Ihre Nägel ohne Aceton!

So polieren Sie Ihre Nägel ohne Aceton!

Das Aceton ist der einfachste Weg, um Nagellack oder semi-permanent zu entfernen. Aber was ist, wenn Sie ausgehen und kein Acetonhaus haben? Glücklicherweise gibt es einige Alternativen, mit denen Sie sie leicht abwaschen können Nägel ohne die Verwendung von Aceton.

Natürlich wäre es gut, Aceton zu bevorzugen, auch wenn Sie einige Tage warten müssen, um es zu bekommen. Noch besser wäre es, zu einem Fachmann zu gehen, besonders wenn Sie gehen entfernt das Semipermanente von den Nägeln. Aber mal sehen 2 Möglichkeiten, Ihre Nägel ohne Aceton zu polieren!

2 Möglichkeiten, Ihre Nägel ohne Aceton zu polieren!

1. Spülen Sie Ihre Nägel mit einer Nagelfeile!

Eine erste Möglichkeit, Ihre Nägel ohne Aceton zu polieren, besteht darin, sie zu feilen. Verwenden Sie eine weiche Feile und feilen Sie Ihre Nägel von oben, so dass die Farbe einfach verschwindet. Achten Sie darauf, dass Sie die Feile nicht mehrmals an Stellen durchgehen, an denen die Farbe bereits entfernt wurde, da Sie dadurch Ihren natürlichen Nagel stark belasten!

Siehe auch: Verabschieden Sie sich von gelben Nägeln und Manoflecken!

2. Entfernen Sie das Semipermanent mit heißem Wasser!

Nägel in einer Schüssel mit Wasser

Eine zweite Möglichkeit, Ihre Nägel zu spülen, ist die Verwendung von heißem Wasser. Erhitze etwas Wasser, damit du eine Schüssel zur Hälfte füllst. Dann etwas Handseife oder etwas Essig ins Wasser geben und die Nägel eine Weile in der Schüssel einweichen. Dieses Verfahren hilft, die Materialien auf Ihrem Nagel zu erweichen und sie leichter zu entfernen.

Siehe auch: So halten Sie Ihre Nägel gesund und stark!

Drücken Sie dann mit einem breiten Nagelwerkzeug den Nagellack von der Basis bis zum Ende des Nagels. Ziehen Sie es vor, dass das Werkzeug aus Holz und nicht aus Metall besteht, um Ihren Nagel nicht zu verletzen. Wiederholen Sie den Vorgang an allen Nägeln und feilen Sie sie am Ende leicht nach oben, um alle Farbreste zu entfernen.

Siehe auch: 10 Geheimnisse für gesunde Nägel

Zusätzliche Tipps

  • Stellen Sie nach dem Entfernen des Nagellacks oder des semi-permanenten Materials sicher, dass Sie Ihre Nägel mit einem feuchtigkeitsspendenden Produkt oder einem Nagelöl behandeln.
  • Es gibt auch Spezialwerkzeugräder zum Entfernen Ihrer Nägel. Wenn Sie jedoch nicht über die erforderlichen Fähigkeiten verfügen, sollten Sie ein Rad zum Entfernen Ihrer Nägel verwenden. Es ist ein Prozess, der viel Aufmerksamkeit erfordert, und es ist am besten, einen Fachmann um Hilfe zu bitten.
  • Bevorzugen Sie Papier und keine Metallfeile, da diese schonender für Ihre Nägel ist!

Teilen Sie Ihre Liebe, wenn Sie den Artikel interessant fanden, indem Sie auf das Herz klicken.

About admin

Check Also

9 Kosmetik vor Weihnachten kaufen!

Jeder Frau sie will umwerfend aussehen und dafür werde ich es dir zeigen welche Kosmetik …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.