Home / Abendessen / Schweineschnitzel (knusprig gebratene Schweinekoteletts ohne Knochen)

Schweineschnitzel (knusprig gebratene Schweinekoteletts ohne Knochen)

DIESER POST KANN AFFILIATE LINKS ENTHALTEN. BITTE SEHEN SIE MEINE VOLLSTÄNDIGE OFFENLEGUNGSPOLITIK FÜR DETAILS. ALS AMAZON-MITARBEITER VERDIENE ICH AUS DER QUALIFIZIERUNG VON KÄUFEN.

Dieses knusprige Schweinefleischschnitzel ist eines meiner beliebtesten deutschen Gerichte aller Zeiten. Einfach kurz vor dem Essen etwas frischen Zitronensaft darauf träufeln und es ist der Himmel pur. Ich liebe es, dies mit Bourbon glasierten Karotten und Kartoffelpüree zu servieren.

Dieses knusprige Schweinefleischschnitzel ist eines meiner beliebtesten deutschen Gerichte aller Zeiten.

Warum dieses Rezept funktioniert!

  • Die einfache dreistufige Panade (Mehl-, Ei- und Panko-Semmelbrösel) sorgt jedes Mal für ein superleichtes und dennoch knuspriges Schweinefleischpastetchen.
  • Dieses Rezept besteht aus einfachen, gesunden Zutaten, von denen Sie die meisten möglicherweise bereits zur Hand haben.
  • Es ist einfach köstlich und wird von vielen Generationen genossen. Sogar wählerische Esser mögen dieses leckere Gericht.
  • Dieses Rezept funktioniert mit so vielen Seiten wie Bratkartoffeln und grünen Bohnen, gebutterten Eiernudeln, gedämpftem Brokkoli, Kartoffelsalat, Butterbohnenbrei, geröstetem Blumenkohl oder Rahmmais.

Delicious Pork Schnitzel lässt sich schnell und einfach mit gesunden Zutaten für die Speisekammer zubereiten, die Sie möglicherweise bereits zur Hand haben.

Wie man Schweinefleischschnitzel macht

Beginnen Sie mit dem Trimmen und Stampfen Ihrer Schweinekoteletts auf eine Dicke von etwa 1 cm, da Sie möchten, dass sie gleichzeitig mit dem Bräunen vollständig durchgaren. Dann Mehl, Pfeffer, Salz, Knoblauchpulver und Zwiebelpulver auf einem tiefen Teller vermengen. Als nächstes fügen Sie die Panko-Semmelbrösel auf einen anderen tiefen Teller. Nun in einer flachen, breiten Schüssel die Eier verquirlen.

In einer großen Pfanne ein paar Esslöffel Öl erhitzen. Nun jedes zerstoßene Schweinekotelett in das Mehl, dann in das Ei und dann in die Panko-Brotkrumen eintauchen. In die Pfanne geben und goldbraun kochen, dann umdrehen und die andere Seite bräunen. Wenn Sie viel Schnitzel kochen, geben Sie es einfach auf den Teller und stellen Sie es unbedeckt in einen Ofen bei 250 Grad, bis Sie das ganze Schweinefleisch fertig gekocht haben. Dieses Gericht wird am besten sofort serviert.

Wie man Schweinefleischschnitzel macht

Rezeptnotizen und Tipps für Schweinefleischschnitzel

  • Beginnen Sie am besten mit Schweinekoteletts ohne Knochen, die etwa 1 cm dick sind.
  • Schneiden Sie vor dem Stampfen alles sichtbare Fett von den Rändern der Schweinekoteletts ab.
  • Legen Sie die Schweinekoteletts auf ein Schneidebrett aus Kunststoff (oder Fleisch) und bedecken Sie sie mit Plastikfolie. Schlagen Sie das Schweinefleisch auf ungefähr 1/4 Zoll dick.
  • Verwenden Sie für dieses Rezept Raps oder Pflanzenöl, da diese einen hohen Rauchpunkt und einen neutralen Geschmack haben.
  • Sie müssen nicht frittieren, sondern müssen genügend Öl hinzufügen, um den Boden der Pfanne zu bedecken. Machen Sie es ziemlich heiß, damit das Öl das panierte Schweinefleisch ziemlich schnell bräunt und knusprig macht.
  • Es dauert überhaupt keine Zeit, eine Charge davon zu braten, aber wenn Sie für einen Crowd-Teller kochen, halten Sie die Pastetchen fertig und halten Sie sie in einem Ofen mit niedriger Temperatur (250 Grad) unbedeckt, während Sie die anderen kochen. Dies hilft, das Original aus der Knusprigkeit der Pfanne herauszuhalten.

Knuspriges Schweinefleischschnitzel ist ein Familienfavorit und wird sogar von meinen wählerischen Essern geliebt.

Auf der Suche nach mehr leckere Rezepte? Folgen Kleinstadtfrau auf Facebook, Pinterest, und Instagram.

Drucken

Schweineschnitzel

Schweineschnitzel

Das familienfreundliche, köstliche, knusprige Schweinefleischschnitzel lässt sich schnell und einfach mit gesunden Zutaten für die Speisekammer zubereiten, die Sie möglicherweise bereits zur Hand haben.

  • Autor: Beth Pierce
  • Vorbereitungszeit: 15 Minuten
  • Kochzeit: 8 Minuten
  • Gesamtzeit: 23 Minuten
  • Ausbeute: 4 Portionen 1x
  • Kategorie: Hauptmahlzeit Schweinefleisch
  • Methode: Herd
  • Küche: Deutsche

Rahmen

Zutaten

  • 4 dünn geschnittene Schweinekoteletts ohne Knochen
  • 1/2 Tasse Mehl
  • 1/4 Teelöffel Salz-
  • 1/4 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1/4 Teelöffel Knoblauchpulver
  • 1/4 Teelöffel Zwiebelpulver
  • 1 Tasse Panko Brotkrumen
  • 2 Eier
  • 2– –4 Esslöffel Raps oder Pflanzenöl
  • Zitronenschnitze zum Servieren

Anleitung

  1. Schneiden Sie alles Fett von Schweinekoteletts. Mit einem Fleischklopfer das Schweinefleisch auf eine Dicke von etwa 1 cm zerkleinern.
  2. Mehl, Salz, schwarzen Pfeffer, Knoblauchpulver und Zwiebelpulver auf einem tiefen Teller vermengen. Auf einem separaten tiefen Teller die Semmelbrösel hinzufügen. In einer breiten flachen Schüssel die Eier schlagen.
  3. Bei mittlerer Hitze in einer großen Pfanne genug Öl erhitzen, um den Boden zu bedecken. Das Schweinefleisch in das Mehl, dann in die Eier und dann in die Semmelbrösel eintauchen.
  4. In die Pfanne geben und goldbraun kochen, dann umdrehen und die andere Seite bräunen; ca. 2-3 Minuten pro Seite.

Anmerkungen

  • Beginnen Sie am besten mit Schweinekoteletts ohne Knochen, die etwa 1 cm dick sind.
  • Schneiden Sie vor dem Stampfen alles sichtbare Fett von den Rändern der Schweinekoteletts ab.
  • Legen Sie die Schweinekoteletts auf ein Schneidebrett aus Kunststoff (oder Fleisch) und bedecken Sie sie mit Plastikfolie. Schlagen Sie das Schweinefleisch ungefähr 1/4 Zoll dick.
  • Verwenden Sie für dieses Rezept Raps oder Pflanzenöl, da diese einen hohen Rauchpunkt und einen neutralen Geschmack haben.
  • Sie müssen nicht frittieren, sondern müssen genügend Öl hinzufügen, um den Boden der Pfanne zu bedecken. Machen Sie es ziemlich heiß, damit das Öl das panierte Schweinefleisch ziemlich schnell bräunt und knusprig macht.
  • Es dauert überhaupt keine Zeit, eine Charge davon zu braten, aber wenn Sie für einen Crowd-Teller kochen, halten Sie die Pastetchen fertig und halten Sie sie in einem Ofen mit niedriger Temperatur (250 Grad) unbedeckt, während Sie die anderen kochen. Dies hilft, das Original aus der Knusprigkeit der Pfanne herauszuhalten.

Schlüsselwörter: wie man Schweineschnitzel macht, einfaches Schweineschnitzel, was man mit Schweineschnitzel serviert

https://www.smalltownwoman.com/wp-content/uploads/2019/05/Beth-1.pdf

Ernährungs-Haftungsausschluss: Alle auf dieser Website veröffentlichten Nährwertangaben sind eine Annäherung. Ich bin kein zertifizierter Ernährungsberater und alle auf dieser Website veröffentlichten Nährwertangaben sollten als allgemeine Richtlinie verwendet werden.

About admin

Check Also

Spargelauflauf – CincyShopper

Der käsige Spargelauflauf ist das leckerste an Ihrem Weihnachtsessen. Dieses cremige Rezept sorgt für eine …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.