Home / Abendessen / Hausgemachte Cranberry Sauce (EINFACH – nur 4 Zutaten!)

Hausgemachte Cranberry Sauce (EINFACH – nur 4 Zutaten!)

Dieser Beitrag kann Amazon oder andere Affiliate-Links enthalten. Als Amazon Associate verdiene ich mit qualifizierten Einkäufen ohne zusätzliche Kosten für Sie.

Ihr Thanksgiving-Essen wäre ohne diese köstliche, superleichte hausgemachte Cranberry-Sauce nicht komplett!

Wenn Sie nur die Dosen hatten, müssen Sie mindestens einmal versuchen, es zu Hause zu machen!

Frisch, voller Geschmack, gefüllt mit Stücken frischer Preiselbeeren… und Sie können die Menge an Süße kontrollieren!

Wenn sie sagen, es gibt nichts Schöneres als hausgemachte, fällt Cranberry-Sauce definitiv in diese Kategorie.

Mit den Thanksgiving- und Weihnachtsferien um die Ecke ist es Zeit, mein köstliches, bewährtes und dummes, einfaches Cranberry-Sauce-Rezept vorzustellen.

Dieses Rezept ist so einfach, dass ich es fast nicht teilen wollte, aber ich habe es mir anders überlegt, weil du es unbedingt brauchst. Jedermann braucht ein bisschen von dieser Cranberry-Sauce Güte in ihrem Leben!

Ansicht von oben nach unten einer Schüssel Preiselbeersauce mit frischen Preiselbeeren, die überall verteilt sind

Geständnis: Ich mochte Cranberry-Sauce am längsten nicht…

Ich mochte keine Cranberry-Sauce … bis ich hatte hausgemacht Preiselbeersoße.

Ich war schon immer von Soße besessen, aber ich habe nie das Bedürfnis nach Preiselbeersauce, die zu meinem Truthahn und meiner Füllung und all dem guten Zeug passt.

Bis ich hausgemachte Cranberry-Sauce hatte und merkte, dass es so einen Unterschied macht!

So ist Cranberry-Sauce neben Pute, Kartoffelpüree, Süßkartoffelauflauf und Soße (duh) zu einem weiteren wichtigen Bestandteil des Thanksgiving-Menüs geworden.

Cranberry Sauce Zutaten

Dieses hausgemachte Cranberry-Sauce-Rezept benötigt nur vier Zutaten und ist so einfach zuzubereiten!

  • Frische Preiselbeeren
  • Zucker
  • Orangenschale
  • Wasser

Das einzige andere, was Sie brauchen, ist ein Topf und Sie sind fertig!

Eine Schüssel Cranberry-Sauce

Alles zum Kochen bringen und dann die Hitze senken und köcheln lassen, bis die Sauce die gewünschte Konsistenz erreicht hat. Dann abkühlen und kühlen.

Es ist Das einfach!

Das Produkt ist eine süße, säuerliche und vollmundige Cranberry-Sauce mit klobigen, saftigen Cranberries.

Es ist so gut, dass ich es vielleicht selbst gegessen habe oder nicht.

Variationen und Substitutionen

Wenn Sie die Aromen Ihrer Cranberry-Sauce ändern möchten, sollten Sie einige der folgenden Zutaten hinzufügen oder ersetzen:

  • Zitronenschale / Zitronensaft
  • Zimtrinde
  • Vanilleextrakt
  • andere Früchte: Äpfel, Kirschen, Blaubeeren, Trauben usw.
  • ein Spritzer Brandy oder Bourbon (stellen Sie sicher, dass Sie den Alkohol kochen)

Spielen Sie damit herum und machen Sie diese Cranberry-Sauce zu Ihrer ganz persönlichen!

Ein Teller Pute und Kartoffelpüree mit Preiselbeersauce

Andere Möglichkeiten, Cranberry-Sauce zu verwenden

Ist Cranberry-Sauce nur für die Feiertage?

Ähm auf keinen Fall!

Meiner bescheidenen Meinung nach ist es so gut, dass es das ganze Jahr über gegessen werden sollte!

Hier sind einige andere Möglichkeiten, wie ich Cranberry-Sauce verwende:

  • auf Käseplatten
  • Mit Hühnchen, Schweinefleisch oder anderem Fleisch servieren
  • als Gelee auf Toast, Croissants oder Keksen
  • als Eiskrem
  • Pfannkuchen-Waffel-Topping
  • Nimm einen Löffel und iss ihn alleine!

Können Sie Cranberry-Sauce voraus machen?

Absolut ja! Tatsächlich empfehle ich dringend, dies für die Feiertage vorzubereiten.

Da es normalerweise gekühlt oder bei Raumtemperatur serviert wird, ist es das perfekte Gericht, um Zeit für das Kochen anderer Produkte zu gewinnen, die am Erntedankfest (oder Weihnachten) selbst warm serviert werden müssen.

Bis zum Servieren in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank aufbewahren!

Eine Schüssel Cranberry-Sauce mit Orangenscheiben oben drauf

Andere Urlaubsrezepte

Weitere Urlaubsrezepte, von denen ich denke, dass Sie sie lieben werden (einige traditioneller als andere):

Eine Schüssel Cranberry-Sauce mit Orangenscheiben oben drauf

hausgemachte Cranberry-Soße

Süße, säuerliche und klobige hausgemachte Cranberry-Sauce, die einfach zuzubereiten ist und perfekt für die Thanksgiving- und Weihnachtsferien geeignet ist!

Drucken
Stift
Bewertung

Kurs: Beilage

Küche: amerikanisch

Vorbereitungszeit: 5 Protokoll

Kochzeit: 15 Protokoll

Gesamtzeit: 20 Protokoll

Portionen: 8 Menschen

Zutaten

  • 2 Tassen frische Preiselbeeren
  • 3/4 Tasse Zucker
  • 1/2 Tasse Wasser
  • 1-2 TL Orangenschale

Anleitung

  • Alle Zutaten in einen mittelgroßen Topf geben und zum Kochen bringen.

  • Sobald es kocht, drehen Sie die Hitze auf mittel niedrig. 5-10 Minuten unter ständigem Rühren kochen lassen.

  • Sobald die Sauce die gewünschte Konsistenz erreicht hat, vom Herd nehmen.

  • Lassen Sie es abkühlen und kühlen Sie es dann bis zum Servieren.

About admin

Check Also

Gefrorene Cranberry Margaritas – CincyShopper

Gefrorene Cranberry Margarita Cocktails eignen sich perfekt für ein Publikum oder eine Party. Diese Getränke …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.