Home / Abendessen / Einfacher Thunfisch-Nudel-Auflauf | Kleinstadtfrau

Einfacher Thunfisch-Nudel-Auflauf | Kleinstadtfrau

DIESER POST KANN AFFILIATE LINKS ENTHALTEN. BITTE SEHEN SIE MEINE VOLLSTÄNDIGE OFFENLEGUNGSPOLITIK FÜR DETAILS. ALS AMAZON-MITARBEITER VERDIENE ICH AUS DER QUALIFIZIERUNG VON KÄUFEN.

Der klassische Thunfisch-Nudel-Auflauf schmeckte noch nie so gut mit einer leicht zubereiteten saftigen Käse-Sahne-Sauce und einem einfachen knusprigen Paniermehl-Belag mit vier Zutaten.

Dies ist einer der Lieblingsaufläufe meines Mannes und einer, den die ganze Familie genießt. Ich mag es, gefrorene Erbsenbabys hinzuzufügen, und ich verwende den Thunfisch, der in den Beuteln verpackt ist, weil er viel weniger trocken zu sein scheint als Thunfischkonserven. Es ist wirklich eine ganze Mahlzeit für sich, aber wenn Sie es noch besser machen möchten, servieren Sie es mit Easy Sweet Maple Dinner Rolls oder Knoblauchknoten.

Warum dieses Rezept funktioniert!

  • Ich bin kein großer Fan von Sahne aus kondensierten Dosen-Suppen. Für mich schmecken sie alle gleich. Dieses Rezept verwendet eine einfach zuzubereitende frische cremige Käsesauce, die es aus dem Parkgeschmack herausholt.
  • An diesem Rezept ist absolut nichts kompliziert. Es sind keine speziellen Geräte oder Techniken erforderlich. Sogar ein Kochanfänger kann mit dieser Essenszubereitung umgehen.
  • Die Zutaten für dieses Rezept sind in Ihrem örtlichen Supermarkt erhältlich und viele davon haben Sie möglicherweise bereits zur Hand.

Dieser Thunfisch-Nudel-Auflauf ist einer der Favoriten meines Mannes und einer, den die ganze Familie genießt.

Wie man Thunfisch-Nudel-Auflauf macht

Beginnen Sie mit dem Kochen Ihrer Nudeln (al dente) gemäß den Anweisungen auf der Verpackung und lassen Sie sie gut abtropfen. In einer separaten Pfanne die Butter schmelzen. Dann das Mehl über die geschmolzene Butter streuen. Nun bei mittlerer Hitze 2-3 Minuten unter ständigem Rühren kochen. Die Milch langsam unterrühren, bis sie glatt und vereint ist. Als nächstes Zwiebelpulver, Knoblauchpulver, Salz, frisch gemahlenen schwarzen Pfeffer und Petersilie unterrühren. Etwa 5 Minuten köcheln lassen oder bis es leicht eingedickt ist. Dann vom Herd nehmen und den geriebenen Käse unterrühren. Thunfisch und Erbsen. Legen Sie die abgetropften Nudeln in eine gefettete Auflaufform. Mit der käsigen Thunfischmischung bedecken und zum Überziehen umrühren.

In einer kleinen Schüssel die Semmelbrösel, die Butter, den Parmesan und die Petersilie vermischen. Zum Beschichten mit einer Gabel umrühren und leicht und luftig halten. Dann gleichmäßig über die Auflaufform streuen. Im vorgeheizten Backofen ca. 15-20 Minuten backen oder bis der Auflauf durchgeheizt und oben leicht gebräunt ist.

Wie man Thunfisch-Nudel-Auflauf macht

Rezeptnotizen und Tipps für Thunfisch-Nudel-Auflauf

  • Kochen Sie die Eiernudeln al dente, da Sie sie etwa 20 Minuten lang im Ofen kochen. Dies verhindert, dass sie matschig werden.
  • Verwenden Sie nach Möglichkeit Thunfisch, der in Beuteln vakuumversiegelt ist. Es schmeckt so viel besser und scheint viel weniger trocken zu sein als Thunfischkonserven.
  • Die weiße Sauce nicht zu stark köcheln lassen. 4-5 Minuten sind lang genug, damit die Sauce leicht eindickt. Achten Sie darauf, häufig zu verquirlen.
  • Verwenden Sie frisch geriebenen Käse. Vorgeriebener Käse kann Zusatzstoffe enthalten, die verhindern, dass er richtig schmilzt.
  • Nehmen Sie die weiße Sauce vom Herd, bevor Sie den Käse unterrühren.

Familienfreundlicher Thunfisch-Nudel-Auflauf mit einer einfachen Cheddar-Käsesauce und knusprigen Butter-Parmesan-Semmelbröseln.

Können Sie Thunfisch-Nudel-Auflauf einfrieren?

Wenn Sie den Auflauf im Voraus zubereiten, frieren Sie die Mischung aus Eiernudeln und käsigem Thunfisch ein, die gemischt, aber noch nicht gebacken ist. Fügen Sie sie einfach in eine große Reißverschlusstasche mit Gefrierfach ein und lagern Sie sie bis zu 2 Monate. Dann einfach 24-48 Stunden vorher im Kühlschrank auftauen. Den Inhalt des Reißverschlussbeutels in eine gefettete Auflaufform geben. Bereiten Sie die Krümelspitze vor und streuen Sie sie über den Auflauf. Backen Sie wie angegeben und fügen Sie 3-5 Minuten Backzeit hinzu.

Wenn Sie Reste einfrieren, bedecken Sie einfach den restlichen Auflauf mit Aluminiumfolie und stellen Sie ihn für einige Stunden in den Gefrierschrank. Nach dem Einfrieren fest aus der Auflaufform nehmen und in einen Gefrierbeutel mit Reißverschluss legen. Bis zu 2 Monate einfrieren. Wenn Sie fertig sind, legen Sie es in eine saubere Auflaufform und tauen Sie es über Nacht im Kühlschrank auf. Backen Sie wie angegeben und fügen Sie 3-5 Minuten Backzeit hinzu.

Drucken

Einfacher Thunfisch-Nudel-Auflauf

Thunfisch Nudel Auflauf

Familienfreundlicher Thunfisch-Nudel-Auflauf mit einer einfachen Cheddar-Käsesauce und knusprigen Butter-Parmesan-Panko-Semmelbröseln.

  • Autor: Beth Pierce
  • Vorbereitungszeit: 10 Minuten
  • Kochzeit: 30 Minuten
  • Gesamtzeit: 40 Minuten
  • Ausbeute: 6 Portionen 1x
  • Kategorie: Hauptmahlzeit
  • Methode: Herd / backen
  • Küche: amerikanisch

Rahmen

Zutaten

Thunfischauflauf

  • 8 Unzen breite Eiernudeln
  • 5 Esslöffel Butter (ungesalzen)
  • 5 Esslöffel Mehl
  • 2 ½ Tassen Milch (2%)
  • 1/2 Teelöffel Zwiebelpulver
  • ½ Teelöffel Knoblauchpulver
  • ¼ Teelöffel Meersalz
  • ½ Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1 Teelöffel getrocknete Petersilie
  • 1 Tasse zerkleinerter scharfer Cheddar
  • 1 Tasse zerkleinerter weißer Cheddar
  • 2 (2,6 Unzen) Beutel Thunfisch in Wasser
  • 1 Tasse gefrorene Erbsenbabys

Streuselgarnierung

  • ½ Tasse Panko Brotkrumen
  • 2 Esslöffel geschmolzene Butter
  • 2 Esslöffel geriebener Parmesan
  • ½ Teelöffel getrocknete Petersilie

Anleitung

  1. Ofen vorheizen auf 350 Grad. 9 x 9 Zoll Auflaufform einfetten.
  2. Nudeln al dente nach Packungsanweisung kochen; gut abtropfen lassen. In einer großen Pfanne die Butter schmelzen. Das Mehl über die geschmolzene Butter streuen. Bei mittlerer Hitze 2-3 Minuten unter ständigem Rühren kochen. Die Milch langsam unterrühren, bis sie glatt und vereint ist. Als nächstes Zwiebelpulver, Knoblauchpulver, Salz, frisch gemahlenen schwarzen Pfeffer und Petersilie unterrühren. Etwa 5 Minuten köcheln lassen oder bis es leicht eingedickt ist.
  3. Vom Herd nehmen und den scharfen Cheddar, den weißen Cheddar, den Thunfisch und die Erbsen unterrühren. Die abgetropften Nudeln in eine gefettete Auflaufform geben. Mit der käsigen Thunfischmischung bedecken und zum Überziehen umrühren.
  4. In einer kleinen Mischung die Semmelbrösel, Butter, Parmesan und Petersilie. Zum Beschichten mit einer Gabel umrühren. Dann gleichmäßig über die Auflaufform streuen. 15-20 Minuten backen oder bis der Auflauf durchgeheizt und oben leicht gebräunt ist.

Anmerkungen

  • Kochen Sie die Eiernudeln al dente, da Sie sie etwa 20 Minuten lang im Ofen kochen. Dies verhindert, dass sie matschig werden.
  • Verwenden Sie nach Möglichkeit Thunfisch, der in Beuteln vakuumversiegelt ist. Es schmeckt so viel besser und scheint viel weniger trocken zu sein als Thunfischkonserven.
  • Die weiße Sauce nicht zu stark köcheln lassen. 4-5 Minuten sind lang genug, damit die Sauce leicht eindickt. Achten Sie darauf, häufig zu verquirlen.
  • Verwenden Sie frisch geriebenen Käse. Vorgeriebener Käse kann Zusatzstoffe enthalten, die verhindern, dass er richtig schmilzt.
  • Nehmen Sie die weiße Sauce vom Herd, bevor Sie den Käse unterrühren.

Schlüsselwörter: einfacher Thunfisch-Nudel-Auflauf, Thunfisch- und Nudel-Auflauf, wie man Thunfisch-Nudel-Auflauf macht, Thunfisch-Nudel-Auflauf

Hast du dieses Rezept gemacht?

https://www.smalltownwoman.com/wp-content/uploads/2019/05/Beth-1.pdf

Ernährungs-Haftungsausschluss: Alle auf dieser Website veröffentlichten Nährwertangaben sind eine Annäherung. Ich bin kein zertifizierter Ernährungsberater und alle auf dieser Website veröffentlichten Nährwertangaben sollten als allgemeine Richtlinie verwendet werden.

About admin

Check Also

Instant Pot Rice – CincyShopper

Instant Pot Rice ist der einfachste Weg, um Weiß-, Basmati- oder Jasminreis zuzubereiten. Dies ist …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.