Home / Abendessen / Easy Holiday Bark – Süße kleine Drossel

Easy Holiday Bark – Süße kleine Drossel

Das heutige Rezept ist ein schneller und einfacher Urlaubsfavorit – Holiday Bark!

Dieser Klassiker der alten Schule ist in den Ferien ein absoluter Favorit! Dieser süße und salzige Suchtgenuss ist ein Kinderspiel und so vielseitig. Tauschen Sie die Beläge mit Ihren Lieblingsnüssen, Pralinen, Schokoriegeln und Belägen aus. Ein tolles Geschenk und perfekt für Weihnachtsplätzchenschalen und Kekstausch.

Rinde aus M & Ms und Brezelstücken

Dieses Rezept ist unter vielen Namen bekannt: Chocolate Saltine Toffee, Chocolate Bark, Bark Candy – viele nennen es Crack, weil es so verdammt süchtig macht.

Was Sie brauchen, um Holiday Bark zu machen

Salzcracker, Butter, brauner Zucker, Vanille, Schokoladenstückchen und Ihre Lieblingsbeläge wie M & Ms, Pekannüsse, Brezeln, Erdnüsse, Erdnussbutterstückchen, Kokosnuss und mehr!

Einfache Urlaubsrinde



Verwenden Sie farbige M & Ms für verschiedene Feiertage – Halloween, Weihnachten, Ostern, 4. Juli.

Ich mache gerne zwei verschiedene Sorten – eine mit M & Ms und Brezeln und eine mit gehackten Pekannüssen und Brezeln. Wir lieben die süßen und salzigen Combos!

Rinde aus gehackten Pekannüssen und Brezeln

Dieses Rezept eignet sich auch hervorragend für die Feiertage. Ich habe vor, Christmas Bark / Crack mit roten und grünen M & Ms zu machen. Ein lustiger Leckerbissen, um meine Feiertagsteller zu füllen und mit Familie und Freunden zu teilen.

Pinnable Image

Einfache Urlaubsrinde

Einfache Urlaubsrinde

Zutaten

  • Salzcracker (ca. 40-50)
  • 3/4 Tasse Butter
  • 3/4 Tasse hellbrauner Zucker
  • 1 Teelöffel reiner Vanilleextrakt
  • 1 1/2 Tassen halbsüße Schokoladenstückchen

Belag (was auch immer Sie mögen – hier sind einige Ideen)

  • m & ms (ich schneide m & ms in normaler Größe oder benutze mini) – benutze farbige m & ms für verschiedene Feiertage – Halloween, Weihnachten, Ostern, 4. Juli
  • Brezelstücke
  • Nüsse (Pekannüsse, Mandeln, Erdnüsse)
  • Kokosnuss
  • Erdnussbutterchips, Reese’s ‚Pieces

Ofen auf 350 Grad vorheizen f.

Ein Backblech mit Folie auslegen und mit Antihaft-Kochspray einsprühen.

Als nächstes legen Sie die Cracker nebeneinander und füllen das Backblech. (siehe Foto unten)

In einer Soßenpfanne bei mittlerer bis mittlerer Hitze Butter und braunen Zucker schmelzen lassen und unter ständigem Rühren langsam kochen lassen. 3-5 Minuten kochen lassen. Als nächstes 1 TL Vanille hinzufügen und eine weitere Minute kochen lassen. Entfernen Sie die Mischung, gießen Sie sie über die Cracker und verteilen Sie sie gleichmäßig. Backen Sie die Cracker 10 Minuten lang auf dem mittleren Rost des Ofens.

Wenn Sie im Ofen fertig sind, entfernen Sie die Schokoladenstückchen und belegen Sie sie damit. Lassen Sie die Schokoladenstückchen einige Minuten stehen, bis sie zu schmelzen beginnen, und verteilen Sie sie dann gleichmäßig auf den Crackern. Weiter oben mit was auch immer Sie mögen – Pekannüsse, Brezeln, M & Ms, Erdnüsse, Mandeln, Kokosnuss … viel Spaß! Möglicherweise müssen Sie die Beläge leicht andrücken, damit sie an der Schokolade haften bleiben.

4-6 Stunden abkühlen lassen. Legen Sie das Backblech für eine schnellere Einstellung ca. 20 Minuten lang in den Kühlschrank. Sobald die Schokolade fest ist, brechen oder in Stücke schneiden. Genießen!

Danke für den Besuch!

Prost!


Leserinteraktionen

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

About admin

Check Also

Schmelzende Hexe Halloween Punch – Weekend Potluck 453

Willkommen bei Weekend Potluck 453,Wir freuen uns sehr, dass Sie sich uns anschließen konnten! Die …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.