Home / Herbst Dekor Ideen / DIY Öllampe mit Pflanzenöl für gemütliche Herbstabende – ein Ansturm auf die Sinne

DIY Öllampe mit Pflanzenöl für gemütliche Herbstabende – ein Ansturm auf die Sinne

So sehr ich den Sommer mag, freue ich mich jedes Jahr auf den Herbst! 🍂 Geht es dir genauso? Die hellen Farben, das schöne goldene Licht, hausgemachter Pflaumenkrümelkuchen und natürlich viel Gemütlichkeit. Da es viel früher dunkel wird, ist jetzt genau der richtige Zeitpunkt für viele Kerzen, Laternen und Öllampen, mit denen die Abende drinnen und draußen genauso viel angenehmer sind.

Übrigens können Sie in wenigen einfachen Schritten selbst eine Öllampe für zu Hause herstellen. Eine großartige Öllampe für den Garten oder die Terrasse wird schnell aus einem Glas mit einem Korkstopfen, einem Docht und etwas Pflanzenöl hergestellt.

Einfach und atmosphärisch

Je nachdem, wie Sie Ihre Öllampe gestalten möchten, können Sie verschiedene dekorative Blumen, Steine ​​oder sogar kleine Zweige, Beeren und getrocknete Blumen in die Öllampe geben (echte Blumen sehen nach einigen Tagen leider nicht mehr so ​​schön aus).

Was brauchen Sie noch für die großen Öllampen und eine detaillierte Schritt für Schritt Anweisungen finden Sie in meinem neuen Gastbeitrag im HOFER-Blog:

DIY: Öllampen mit Pflanzenöl für gemütliche Herbstabende

Hast du die Öllampe kopiert? Dann zeig mir das Beste mit dem Hashtag #sinnenrauschDIY auf Instagram oder Facebook. Ich freue mich sehr darüber, natürlich auch über Vorschläge und weitere Ideen. 🙂

Diese Herbst-DIY-Beiträge könnten Sie auch interessieren, um sie zu imitieren:

Das könnte dir auch gefallen!

About admin

Check Also

Weihnachtsdekoration – Saisonale Einrichtung: Home & Kitchen

atOptions = {‚key‘: ‚f91e2ac470e84228c7e05028f673c8b9‘, ‚format‘: ‚iframe‘, ‚height‘: 60, ‚width‘: 468, ‚params‘: {}}; document.write (“);

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.