Home / Frühlingsoutfits / 6 Geheimnisse für die richtige Pflege Ihrer Orchidee!

6 Geheimnisse für die richtige Pflege Ihrer Orchidee!

Frauen lieben sie Blumen und wie viel mehr die beeindruckenden und eleganten, die unseren Raum hervorheben. Ich zeige Ihnen einige der wichtigsten Tipps für gut auf die Orchidee aufpassen Sie viele Jahre lang gesund halten.

Die Orchideenblüten blühen ein bis drei Monate und dann behalten Sie die Pflanze und pflegen sie bis zur nächsten Blüte. Diese Tipps wird Ihnen helfen, es nicht zu trocknen Pflanze und gedeihen, um zu gedeihen und zu verschönern Zuhause deine.

6 Tipps, wie Sie die Orchidee richtig pflegen können!

1) Installation

Die Orchidee braucht einen schattigen Platz ohne direkten Kontakt mit der Sonne. In der Nähe eines Fensters ist der perfekte Ort, um zu gedeihen.

2) Blumentopf

weisse Orchidee

Zuerst kaufen wir die Orchideen in einem transparenten Topf und dann legen wir sie in ein Glas. Achten Sie darauf, dass kein stehendes Wasser im Topf bleibt, da die Wurzeln der Pflanze verrotten. Siehe auch So pflegen Sie Zimmerpflanzen!

3) Bewässerung

Orchidee gießen

Das Gießen der Orchidee ist wie folgt. Tauchen Sie den transparenten Topf einige Minuten lang in ein Wasserbecken. Nehmen Sie es dann heraus, um es gut abtropfen zu lassen, und legen Sie es in den Glastopf. Dies wird im Sommer alle 4-5 Tage und im Winter einmal pro Woche wiederholt. Vergessen Sie nicht, die Blüten und Blätter der Orchidee einmal pro Woche zu besprühen, da auf diese Weise die Blüten zum Leben erweckt werden und hydratisiert bleiben.

4) Transplantation

Orchideenschnitt

Die Orchidee sollte alle 2-3 Jahre transplantiert werden, wenn ihre Wurzeln im älteren Topf ersticken, um mehr Platz zum Wachsen zu haben. Die Schritte, die Sie ausführen müssen, um eine Orchidee zu transplantieren, sind:
Nehmen Sie die Orchidee vorsichtig aus dem alten Topf und achten Sie darauf, die Wurzeln nicht zu brechen. Leicht mit Wasser abspülen und verfaulte Wurzeln mit einer Schere abschneiden. Legen Sie es in einen neuen Topf und geben Sie die Mischung auf den Untergrund. Alle Wurzeln sollten unter dem Substrat sein.

Sie können auch sehen 6 Möglichkeiten, Pflanzen in Ihrem Zuhause zu platzieren!

5) Dünger

Düngemittel für Orchideen

Es ist gut, einen Spezialisten zu konsultieren und ein Düngemittel für Ihre Orchidee zu haben, damit diese die Nährstoffe erhält, die sie benötigt, um lange Zeit gesünder und blumiger zu sein.

6) Beschneiden

Orchideenschnitt

Wenn alle Blumen der Orchidee fallen, schneiden wir, wie das Bild zeigt, einen Zentimeter über das gewünschte Auge. Wenn Sie die Orchidee einen Zentimeter vom ersten Auge entfernt schneiden möchten, dauert es länger, bis neue Blüten entstehen. Diese sind jedoch größer und haben intensivere Farben. Für eine schnellere Blüte schneiden Sie einen Zentimeter über dem zweiten Auge.

Sie können hier sehen 9 Pflanzen, die Mücken abwehren!

Diese einfachen Schritte zur richtigen Pflege der Orchidee helfen Ihnen, diese einzigartige und elegante Pflanze jahrelang zu pflegen und Ihr Zuhause länger zu verschönern.

Teilen Sie Ihre Liebe, wenn Sie den Artikel interessant fanden, indem Sie auf das Herz klicken.

About admin

Check Also

6 Schritte, um zu Hause den perfekten Haarschnitt zu erzielen!

Jede Frau will sich um sie kümmern Haar und schneiden Sie sie oft, um ihre …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.